Bioland Lammertzhof: Ökologisch einkaufen nach Ihrem Geschmack

Wir bedanken uns bei allen Besuchern, Ausstellern, Helfern und Freunden für ein gelungenes 26. Hoffest! Es hat uns großen Spaß gemacht und wir freuen uns bereits auf das nächste Mal! Ein ganz herzlicher Dank gilt auch Christian Felber, der mit seinen Vorträgen zur Gemeinwohl-Ökonomie viele Menschen erreichen konnte. Hierzu erreichte uns bereits sehr viel positives Feedback! Einige Bilder vom Hoffest sind hier zu sehen, das gesamte Album finden Sie hier.

Frisch & grün, lecker & echt: So baut der Bioland Lammertzhof mit viel Sorgfalt Kartoffeln und Gemüse an.
Seit über zwanzig Jahren arbeitet die Familie Hannen im niederrheinischen Büttgen,
vor den Toren von Neuss und Düsseldorf, nach den Prinzipien des ökologischen Landbaus.
Das gilt selbstverständlich auch für die Hühnerhaltung im Freiland-Gehege.

Hofmarkt, Ökokiste und Webshop

Wir bieten Ihnen viele Möglichkeiten, Ihren Einkauf so angenehm wie möglich zu gestalten.

Sie haben die Wahl:

  • Besuchen Sie unseren Hofmarkt
  • Bestellen Sie die Hausbelieferung (Ökokiste) über den Webshop und  gestalten Sie unsere Paket-Angebote ganz individuell nach Ihren Bedürfnissen. 

Lammertzhof wurde erneut Gemeinwohl-zertifiziert

GWOE-Bericht_2015.pdf

Der Lammertzhof GWÖ-Bericht mit Testat

15.07.2016

SHARE SEEDS

Möglichkeiten wie man die Saatgutvermehrung ankurbeln kann zeigt Freies Saatgut für alle [mehr...]

14.07.2016

GEMEINSAM FÜR DIE GEMEINSCHAFT

Um ?#?ÖkoVielfalt? bspw. bei Saatgut für die Gemeinschaft zu bewahren, muss Forschung und Züchtung solidarisch getragen werden. [mehr...]

13.07.2016

ÖkoVielfalt? IM NORDEN

Eine tolle Info-Broschüre zum Thema "Ökologisches Saatgut" hat 2015 die BIÖRN Öko - Regionalinitiative Nord e.V. herausgebracht [mehr...]

Bioland im Fokus

Informationen

AGB_ab_13.06.2014.pdf

Aktualisierte AGB, gültig ab 13.06.2014

Widerrufsformular.pdf

Widerrufs-Formular

SEPA_Vorlage.pdf

Erteilung eines SEPA-Lastschriftmandats

We_love_Bio_-_NGZ.pdf

Die NGZ attestiert: We love Bio!

Gefördert werden in diesem Betrieb: Agrarumweltklimamaßnahmen und Ökologischer Landbau